Willkommen


Mit über 4000 verschiedenen Inhaltsstoffen ist Bier rund 10 Mal so komplex wie Wein. Trotzdem gilt Bier als ein "Alltagsgetränk" und Wein als "Kulturgetränk". Aber ist das berechtigt? Eignet sich Bier nicht mindestens genauso gut als Getränk zum Genießen und Erfahren von neuen Eindrücken? Auf Bierrevier wollen wir euch zeigen was die wunderbare Bierlandschaft alles zu bieten hat und wie vielfältig und unterschiedlich Bier sein kann. Dabei wollen wir aber nicht die Zuschauer mit möglichst exotischen Bieren und möglichst vielen Fachbegriffen einschüchtern um "par force" die Kultur rund ums Bier zu demonstrieren. Vielmehr wollen wir unsere Zuschauer Folge für Folge auf eine Reise durch die Kultur des Bieres mitnehmen und nach und nach den Horizont der Zuschauer in Sachen Bier erweitern. Neben den Bieren an sich werden wir in jeder Bierrevier Folge auch ein wenig Wissenswertes über Bier, seine Herstellung und seine Geschichte vorstellen.

 

Aktuelle Neuigkeiten


Bier zum Essen (Steak mit Pumpernickelkruste)


Als nächstes Gericht aus der Franziskaner Weissbier-Fibel habe ich mich an einem Fleischgericht versucht. Das Gericht heißt "Rehrücken mit Pumpernickelkruste und Petersilienwurzelstampf". Das ganze soll mit dem Franziskaner Royal kombiniert werden.


Von David, am 2014-09-29 21:30:12

Bier zum Essen


Eine der besten Beilagen zu gutem Bier ist bekanntlich leckeres Essen. Nachdem das Interesse an gutem Bier immer weiter steigt entdecken auch immer mehr Brauereien die Kombination von Bier und Essen für sich, um auch in dieser Hinsicht dem Wein nicht nachzustehen. Da Wein schon seit Ewigkeiten in Restaurants mit dem Menu kombiniert wird, ist das natürlich viel fortgeschrittener als Bier. Andererseits bedeutet das auch, dass man in Kombination mit Bier noch viel selber entdecken kann und frei von alteingesessenen Erkenntnissen rumexperimentieren kann.


Von David, am 2014-09-25 22:34:25

Reinheitsgebot soll Weltkulturerbe werden


Die Deutschen Brauer bemühen sich gerade darum das Deutsche Reinheitsgebot in eine Reihe mit der Zeche Zollverein in Essen und den prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen zu stellen. Das Reinheitsgebot soll Weltkulturerbe werden. 


Von Till, am 2013-12-02 19:30:48

Beitrag über gutes Kölsch


Passend zum letzten Video über Kölsch: In dem Beitrag wird ein echtes aus Köln vorgestellt (Böll Bier), dass noch in einer kleineren Brauerei hergestellt wird. Im Blindtest auf der Straße lässt es Industriebier alt aussehen. Absolute Empfehlung für jeden den es mal nach Köln verschlägt.

http://www.youtube.com/watch?v=WgyDqaiwsng


Von David, am 2013-11-16 16:07:32

Breaking: Adambier wieder verfügbar


Auch wenn wir Adambier erst in naher Zukunft hier besprechen werden, ein interessanter Hinweis für alle Dortmunder. Adambier von Bergmann ist wieder verfügbar. Wer Lust hat sich mal etwas weiter von den üblichen Bierpfaden im Bereich Pils und Export zu entfernen ohne gleich zu extremeren Sorten wie Chocolate Porter oder Coffee Stout zu greifen, der sollte definitiv mal das Adambier testen. Euch erwartet ein ungewöhnliches, aber sehr malziges und leckeres Geschmackserlebnis.


Von Till, am 2013-11-14 10:02:41